(00 33) 2 98 39 62 25
Fax (nach Terminabsprache) :
(00 33) 9 50 04 32 70
Firmensitz : 5 Hent Meneyer, 29 950 Gouesnac'h, France.
Postadresse : 2 impasse de Kervégant, 29 350 Moëlan sur mer, France.
Si Belle ist eine Immobilienagentur in der Bretagne, die sich auf die Vermietung und den Verkauf von Luxus-Villen mit privatem Pool spezialisiert hat.

Die Agentur verfügt über ein umfangreiches Angebot an Ferienhäusern mit Schwimmbad in der Bretagne. Unter den außergewöhnlichen Villen finden Sie beispielsweise ein Haus mit viel Charme, ein authentisches Herrenhaus, eine moderne Villa oder eine Luxus-Villa mit Hallenbad, aber auch ein Anwesen mit überdachtem und beheiztem Privatpool…die idealen Ferienhäuser mit Schwimmbad in der Bretagne für unvergesslichen Urlaub!

Die Immobilienagentur Si belle in Moëlan sur mer im Süd-Finistère ist außerdem der ideale Immobilienpartner in der Bretagne, wenn Sie am Kauf eines Anwesens in unserer Region interessiert sind. Wir finden für Sie Ihre Traumvilla...
 
Entdecken Sie auch unsere Auswahl an Ferienvillen in direkter Meerlage sowie unsere Luxusvillen, außergewöhnliche Anwesen mit Privatpool.
Buchen Sie noch heute Ihren Urlaub mit nur 20 % Anzahlung bei unserer vor Ort in der Bretagne gelegenen Immobilienagentur.

Ob beheiztes Hallenbad, für ganzjährige Aufenthalte zu jeder Jahreszeit oder Villen mit Meerblick - die von uns angebotenen und hauptsächlich in der Süd-Bretagne und im Finistère gelegenen Ferienhäuser mit Schwimmbad werden sorgfältig von uns ausgewählt. Kontaktieren Sie uns, um mit Ihnen gemeinsam Ihren Urlaub zu planen und machen Sie sich unsere seit 1995 gesammelte Erfahrung zunutze.

Wenn Sie nach anderen Reisezielen suchen, dann schauen Sie sich auch unsere Auswahl an Luxusvillen auf der Karibikinsel St. Barth an und erleben Sie einen Traumurlaub in tropischem Ambiente.
 
NEU: Besuchen Sie unseren Blog

01/06/2017 -

Die bretonischen Departements, Teil 1: Côtes d’Armor & Ile et Vilaine



Die bretonische Nordküste am Ärmelkanal. Zum Departement Côtes d’Armor gehören: die Côte d’Emeraude, die Côte de Penthièvre, die Bucht von Saint Brieuc, die Côte de Goëlo, die Côte de Granit Rose. Außerdem das „Pays des bois“ (Land der Wälder), das auf Bretonisch „Argoat“ genannt wird und wo die Flüsse der Bretagne entspringen, sowie das „Pays du Trégor“, das „Pays de Guerlédan“, die Centre Bretagne (Mittelbretagne) und das „Pays de Dinan“. Hier bilden das Meer und die Landschaft eine Einheit mit Ausflügen und sportlichen und kulturellen Wandertouren, in deren Rahmen jedes „Pays“ seine individuelle Landschaft und Identität offenbart. Erwähnenswert in diesem Departement ist natürlich die Hauptstadt Rennes, welche die Grenze zur „Nation française“ bildet, aber auch das an der Küste des Ärmelkanals gelegene, malerische Saint-Malo, die Korsarenstadt, sowie nicht weit davon entfernt die Stadt Cancale, berühmt für ihre Austernzuchten. Am anderen Ende des Departements liegt das aus der Artussage bekannte Land der Legenden, der Wald von Brocéliande des Zauberers Merlin.

Erfahren Sie mehr...