(00 33) 2 98 39 62 25
Kontakt Fax (nach Terminabsprache) :
(00 33) 9 50 04 32 70
Firmensitz : 5 Hent Meneyer, 29 950 Gouesnac'h, France.
Postadresse : 2 impasse de Kervégant, 29 350 Moëlan sur mer, France.
Die Bélem, ein französische Barke mit drei Masten, die im 19. Jahrhundert im Jahr 1896 gebaut wurde, ist die älteste in Europa und wird als historisches Denkmal behandelt. Sie führte uns zurück in die Vergangenheit und mittenhinein in einen Sturm…

‘Ein strenger Wind blies wieder einmal an der Südküste der Bretagne und weckte mich dadurch auf, dass er laut an den offenen Fensterläden im ersten Stock rüttelte, so dass ich aufstand um diese zu schließen. Als ich das Fenster öffnete füllten sich meine Lungen mit der feuchten Luft des Meeres, die der Wind in mein Gesicht blies, während er die Wolken über den Himmel trieb und ich in der Ferne den sonoren Ton des Leuchtfeuers an der Hafeneinfahrt von Brigneau hörte, der an das Muhen einer Kuh erinnert. In diesem Moment wäre ich gerne wieder an Bord der Bélem gewesen, wie vor zwei Wochen bei noch stürmischerem Wetter.

01/10/2018 - Erfahren Sie mehr...
Unser dreiwöchiger Urlaub in der Bretagne war vermutlich der schönste und abwechslungsreichste Sommerurlaub, den wir bisher verlebt haben. Anfänglich waren wir ein bisschen skeptisch wegen der eher unsicheren Wetteraussichten. Dann haben wir aber gesehen, was für großartige Häuser man sich dort mit einem kaum schlagbaren Preis-Leistungsverhältnis mieten kann, falls man doch einmal einen halben Tag zu Hause bleiben muss. Das Wetter war dann aber doch so gut, dass wir ständig unterwegs waren: am Strand, beim Wandern, mit dem Fahrrad oder dem Auto für etwas längere Ausflüge. Die Natur ist wirklich einmalig und abwechslungsreich. Als Freunde von Fisch und Meeresfrüchten sind wir natürlich auch hier voll auf unsere Kosten gekommen – sowohl beim selber frisch Einkaufen und Kochen als auch in den vielen kleinen und hervorragenden Restaurants.

15/09/2018 - Erfahren Sie mehr...
Frankreich ist nach den USA der zweitgrößte Exporteur von Lebensmitteln weltweit. Allein die Bretagne würde ausreichen, um ganz Frankreich zu ernähren. In der Bretagne wurden im Jahr 2017 56% der Schweine des Landes von rund 3.500 bretonischen Züchtern mit durchschnittlich 200 bis 300 Sauen aufgezogen.
Sicherlich eine viel zu hohe Anzahl, was durch die hauptsächlich aufgrund tierischer Exkremente entstandene Problematik der Grünalgen, die vor allem an der Nordküste in der Bucht von Morlaix sehr präsent sind, belegt wird. Diese intensive Tierhaltung hat direkte und indirekte Auswirkungen auf die Umwelt.
Die Schweinezucht hat in der Bretagne eine lange Tradition.... Lesen Sie nachstehend den Erfahrungsbericht von Jean Guillermou, seit 1959 Züchter in Gouesnac'h, der heute seit längerer Zeit im Ruhestand ist.

15/04/2018 - Erfahren Sie mehr...
Mein Name ist Axel Harig und lebe mit meiner Familie seit 20 Jahren in Frankreich. Da wir einen grenznahen Ort zu Deutschland suchten, haben wir uns für den Ort Rouhling in Lothringen entschieden. Unser Lieblings Reiseziel war zur damaligen Zeit immer Spanien gewesen. Wir konnten uns gut vorstellen, eines Tages ein Haus in der nordspanischen Region zu kaufen. 2010 versäumten wir uns rechtzeitig um eine erneute Buchung für die Sommerferien in Spanien zu kümmern. Da alle Reiseziele, welche uns gefielen ausgebucht waren, kam ich auf die Idee einmal in dem Land Urlaub zu machen, indem wir auch lebten. Irgendwie fiel meine Wahl auf die Bretagne...

15/11/2014 - Erfahren Sie mehr...


Seiten : 1