(00 33) 2 98 39 62 25
Kontakt Fax (nach Terminabsprache) :
(00 33) 9 50 04 32 70
Firmensitz : 5 Hent Meneyer, 29 950 Gouesnac'h, France.
Postadresse : 2 impasse de Kervégant, 29 350 Moëlan sur mer, France.

 

St. Pol de Leon, eine wunderschöne Stadt, deren Straßen sind die Farbe des Steines, verfügt über zahlreiche herausragende Bauwerke. Dazu gehören die Kathedrale und die Kapelle Kreisker. St. Pol de Leon Reichtum wächst Gemüse und damit das größte Website Gemüsegericht aus Frankreich. Der kleine Hafen von Pempoul, offen über die Bucht ist bei einem Spaziergang entdeckt. Ilot Sainte-Anne, mit dem Festland durch einen Damm verbunden ist, ist eine der schönsten von Saint-Pol. Dieser Ort ist in allen Jahreszeiten zu Fuß. Die Strände von Sainte-Anne, Kersaliou, Kérigou oder Mann, bringen ihren Sand-Stack zum Schwimmen und Sonnenbaden Enthusiasten. Die Aquatics Centre begrüßt mehr Sportler zu üben und eine Einführung in die Segel. Die Muscheln bei Ebbe wird Sie begeistern Fans von Muscheln. Viele Konzerte klassischer und geistlicher Musik in der prachtvollen Umgebung der Kathedrale statt. Vom Charme der Küste erwarten Sie Wanderwege rund um Saint-Pol. Hauptstadt der Sunbelt (die größte Website in Großbritannien Gemüsegericht) und alle von Leon, pflegt Saint Pol ein dreifaches Gesicht: ein reiches religiöses Erbe und die Dynamik für eine erfolgreiche Landwirtschaft und Freuden des Segelns Vergnügen. Verpassen Sie nicht die Notre-Dame-du-Kreisker, berühmt für seine Ausleger, echte Spitzen aus Stein. Ein guter Platz zum Flanieren: Islet St. Anne mit der herrlichen Aussicht auf die Küste bietet die Besteigung des Watch Rochet. Steinerne Stadt und die Stadt Wasser ist hier gemischte Lieder und Shanties, die mystische und Dynamik säkularen ... In der Stadt, die Seele in diesen hohen Mauern, mit Kopfstein gepflasterten Gassen ist, Pfeile Gebäuden. In den malerischen Hafen, auf dem Kai, wo die Ufer vertäut ist, scheinen die Häuser am Meer und Halbinseln der Bucht sehen. Die Geldbuße ist nur wenige Kilometer Roscoff, verpassen Sie nicht den botanischen Garten und schöne Innenstadt.

Roscoff bekannt für seine Fähren, exotischen und wunderschönen botanischen Garten bekannt , genießt eine einzigartige Mikroklima , das ist eine Kleinstadt Charakter der Epoche der Piraten und läuft. Im Jahr 1872 wurde sie die erste Stadt in Frankreich mit einer Thalassotherapie , die von Frauen Kaiser , Fürsten und berühmte Schriftsteller wie Alexandre Dumas , Celine , Flaubert ... Wer einen beliebten Badeort macht frequentiert wird . Seine Tiefwasserhafen bietet Handel sehr wichtig Gemüse in der Region und ermöglicht zum Meer Verbindungen mit dem angelsächsischen Inseln erhalten . Die Isle of Wight : Weiter entfernte und in der gleichen Zeit , legt Batz die Landschaft der Inseln zu einem Viertel der eine Stunde von Roscoff. Der Leuchtturm , Strand und Dünen , sandige Wege zwischen den friedlichen Weiden, wo Pferde grasen und warten darauf, entdeckt zu werden. Das milde Klima macht es das Reich der Blumen , exotische . Land der Legende, man immer erzählt die außergewöhnliche Geschichte der Drache kämpfte Saint- Pol.